Texte

From VisionaireWiki
Jump to: navigation, search

Allgemein

Ein Text beinhaltet die Einträge für alle vorhandenen Sprachen (siehe dazu unter Sprachen). Überall wo im Editor ein Text bearbeitet werden kann, wird dieser in jener Sprache angezeigt, die man mit dem Schalter mit der Flagge neben einem Text-Control ausgewählt hat. Zusätzlich zu jedem Sprachtext kann man noch optional eine Sounddatei auswählen, welche als Sprachausgabe verwendet wird.

  • Im Text kann man mit <px>, <pxs> und <pxms> (wobei x eine beliebige Zahl ist) eine Pause einfügen. <px> und <pxs> erzeugen eine Pause für x Sekunden. <pxms> erzeugt eine Pause für x Millisekunden.
  • Mit <pt> wird eine Pause eingefügt die abhängig von der Länge des Textes ist.
  • <pa> erzeugt eine Pause die wartet bis die Sprachausgabe beendet ist.
  • <p> wartet bis der Benutzer eine Maustaste drückt.

Beispiele:

'Erster Teil<p5>Zweiter Teil'
Zuerst wird der Text 'Erster Teil' und nach 5 Sekunden wird dann der Text 'Zweiter Teil' angezeigt.
'Erster Teil<p2500ms>Zweiter Teil'
Zuerst wird der Text 'Erster Teil' und nach 2,5 Sekunden wird dann der Text 'Zweiter Teil' angezeigt.


Wichtig ist, dass wenn ein Text in einer Zwischensequenz oder bei ausgeblendetem Cursor angezeigt wird, am Ende eines Textes immer eine Pause angegeben ist, da ja der Benutzer nicht interagieren kann und der Text sonst endlos lange angezeigt werden würde.

Mit <v=name> kann in einem Text ein Wert angezeigt werden. 'Name' entspricht dabei dem Namen des Werts im Editor (Groß- und Kleinschreibung beachten).

Beispiel:

Ein Wert mit dem Namen 'Kontostand' hat den Anfangswert 1000
Folgender Text zeigt den Kontostand an:
'Auf dem Konto sind <v=Kontostand> EUR'

Mit <vs=name> kann in einem Text die Zeichenkette eines Wert angezeigt werden. 'Name' entspricht dabei dem Namen des Werts im Editor (Groß- und Kleinschreibung beachten). Die Zeichenkette kann entweder im Wert-Editor gesetzt werden, oder direkt in der Datenstruktur über ein Skript (im Feld VValueString).

Beispiel:

Ein Wert mit dem Namen 'Spielername' hat den Anfangswert 'Spieler 1'
Folgender Text zeigt den Namen des Spielers an:
'Hallo <vs=Spielername>!'

Export von Texten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Texte zu exportieren:

  • Texte können in eine .po Datei exportiert werden, welches ein Textformat ist, das auch für Import geeignet ist. Wenn das Spiel in andere Sprachen übersetzt werden soll, ist dies der bevorzugte Weg. Es wird empfohlen die Freeware poedit zu installieren und damit die exportierte .po Datei zu laden. In dem Programm werden alle Texte angezeigt, sowie alle noch nicht übersetzten Texte hervorgehoben. Weiters braucht man sich in poedit keine Gedanken um Text- und Zeichenkodierung zu machen. Natürlich kann die exportierte .po Datei auch mit einem beliebigen Texteditor geöffnet werden. Dabei ist aber zu beachten, dass utf-8 Kodierung verwendet wird, und Kommentare, die für den Import benötigt werden, nicht verändert werden. Nachdem die Texte übersetzt wurden, können diese in Visionaire wieder importiert werden. Der Import funktioniert auch problemlos, wenn seit dem Textexport das Projekt verändert wurde.
  • Texte können auch in HTML Dateien exportiert werden, wobei für jede Person eine Datei angelegt wird. Es besteht die Option, entweder alle Texte auszugeben, oder nur die Texte, die noch keine Sprachdatei zugewiesen bekommen haben.